zum Inhalt

 

William,  Doreen

Etablierung und Analyse patientenindividueller Glioblastoma multiforme Modelle in vitro und in vivo

Rostock : Universität , 2018

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002288

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002288

Diese Dissertation befasst sich mit der Etablierung von Modellen des Glioblastoms, einem aggressiven Hirntumor. Aus Tumorgewebe oder Xenografts etablierte Zelllinien erlauben die Abbildung verschiedener Aspekte des Tumors. Dazu zählt die bei Glioblastomen häufige Amplifikation des EGFR-Gens. Weiterhin lassen sich Subpopulationen von Tumorzellen anreichern und analysieren, die eine gesteigerte Resistenz gegenüber Chemotherapeutika zeigen. Das verdeutlicht die Notwendigkeit des Einsatzes verschiedener Modelle, um ein besseres Verständnis tumorbiologischer Zusammenhänge zu erreichen.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Classen,  Carl Friedrich
Schröder,  Reinhard
Sprache(n) :
Englisch
Übersetzte Zusammenfassung :
The subject of this dissertation was the establishment of models of glioblastoma, an aggressive brain tumor. Cell lines established from glioblastoma tissue or xenografts enable the representation of different aspects of the tumor. Among those is the amplification of the EGFR-gene that is often found in glioblastoma. Adaptation of cell culture conditions allows enrichment of tumor cell subpopulations that show increased resistance towards chemotherapeutic drugs. This highlights the need for the use of different glioblastoma models to gain a better understanding of the complex tumor biology.
DDC Klassifikation :
570 Biowissenschaften, Biologie
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2018-0121-8
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002288
erstellt am:
2018-08-09
zuletzt geändert am:
2018-08-10
Volltext