zum Inhalt

 

Heß,  Miriam

A  study of B0bar → D0 proton antiproton decays with the LHCb experiment

Rostock : Universität , 2018

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002312

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002312

This thesis presents the study of B0bar → D0ppbar decays with Run I data of the LHCb experiment. First, the branching fraction of B0bar → D0ppnar decays with D0 → K π+ relative to B0bar → D0π+π decays is measured. The result deviates less than 2 from BaBars measurement. As a second step, the Dalitz plane of the B0bar → D0ppbar decay was analysed. An enhancement at the baryon-antibaryon mass threshold was found, and an asymmetric behaviour in the angular distribution of the ppbar system at rest was observed. Furthermore, structures in the D0p invariant mass distribution can be observed.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Waldi,  Roland
Uwer,  Ulrich
Sprache(n) :
Englisch
übersetzte Zusammenfassung :
Diese Doktorarbeit präsentiert die Ergebnisse der Untersuchung von B0bar → D0ppbar mit Run I Daten des LHCb Experimentes. Das Verzweigungsverhältnis von B0bar → D0ppbar Zerfällen mit D0 → K π+ relativ zu B0bar → D0π+π Zerfällen wurde gemessen. Des Weiteren wurde die Dalitz Ebene des Zerfalls B0bar → D0ppbar untersucht. Eine Anreicherung der Schwelle der Baryon- Antibaryon-Massenverteilung wurde gefunden und eine Asymmetrie in der Winkelverteilung für das ppbar-System in Ruhe beobachtet. Außerdem konnten Strukturen in der D0p Massenverteilung beobachtet werden.
DDC Klassifikation :
530 Physik
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2018-0143-1
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002312
erstellt am:
2018-10-16
zuletzt geändert am:
2018-10-16
Volltext