zum Inhalt

 

Li,  Xiang

Feasibility and performance of relay-aided interference alignment

Rostock : Universität , 2018

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002320

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002320

In current wireless radio communications systems, the multiuser interference is a major performance-limiting factor due to the scarceness of spectrum. Recently, it has been discovered that every user is able to get half the cake using a novel interference management approach known as IA. IA is able to achieve the DoFs of many multiuser interference networks, leading to outstanding performances in the high-SNR regime. This thesis focuses on the topic of relay-aided IA.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Fakultät für Informatik und Elektrotechnik
Gutachter :
Weber,  Tobias
Klein,  Anja
Kühn,  Volker
Sprache(n) :
Englisch
übersetzte Zusammenfassung :
In gegenwärtigen Funkkommunikationssystemen ist jedoch aufgrund der Begrenztheit des Spektrums die Mehrnutzer-Interferenz ein vornehmlicher performanzbegrenzender Faktor. Vor kurzem wurde entdeckt, dass jeder Benutzer mit einem neuartigen, als Interference Alignment bezeichneten, Interferenzreduktionsverfahren den halben Kuchen gewissermaßen bekommen kann. IA ist in der Lage, die DoFs von vielen Mehrnutzer-Interferenznetzwerken zu erreichen, was zu herausragenden Leistungen im Bereich hoher SNRs führt. Die vorliegende Arbeit konzentriert sich auf dem Gebiet des relaisunterstützten IA.
DDC Klassifikation :
621.3 Elektrotechnik, Elektronik
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2018-0149-8
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002320
erstellt am:
2018-10-19
zuletzt geändert am:
2018-10-19
Volltext