zum Inhalt

 

Fechner,  Max

Zur Berechnung der orthotropen Fahrbahnplatte unter Radlasten und der nachträglichen Verstärkung mit kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff

Rostock : Universität , 2017

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002321

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002321

Die Arbeit enthält zwei Themenkomplexe. Zum einen wird ein verbessertes Näherungsverfahren für die Berechnung orthotroper Fahrbahnplatten unter Radlasten vorgestellt, das die Ergebnisse der Finite-Elemente-Methode gut abbildet. So können Reserven gegenüber sonst häufig konventionellen Näherungsverfahren erzielt werden. Zudem wird die nachträgliche Verstärkung von Trapezhohlsteifen mit CFK experimentell und numerisch untersucht.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Cramer,  Harald
Latz,  Kersten
Oberbeck,  Niels
Sprache(n) :
Deutsch
DDC Klassifikation :
624 Ingenieurbau und Umwelttechnik
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2018-0150-9
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002321
erstellt am:
2018-10-19
zuletzt geändert am:
2018-10-19
Volltext