zum Inhalt

 

Starke,  Nils Philipp Maximilian

Differenzierung von Invertierten Papillomen und Nasalen Polypen mithilfe der Optischen Kohärenztomographie und der Konfokalen Laser-Scanning Mikroskopie

Rostock : Universität , 2016

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002368

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002368

Aufstellen von Identifikationskriterien von Invertierten Papillomen (IP) und Nasalen Polypen (NP), welche unter Berücksichtigung der technischen Limitationen der Optischen Kohärenztomographie (OCT) und der Konfokalen Laser-Scanning Mikroskopie (CLSM) zur Differenzierung mithilfe der OCT und CLSM verwendet werden könnten. Anwendung dieser aufgestellten Kriterien im Rahmen einer klinischen Studie und Untersuchungen in-vivo, ex-vivo und Vergleich mit den histologischen Diagnosen. Je Gruppe n=5.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Olzowy,  Bernhard
Stachs,  Oliver
Betz,  Christian, Stephan
Sprache(n) :
Deutsch
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2018-0195-5
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002368
erstellt am:
2018-12-17
zuletzt geändert am:
2018-12-17
Volltext