zum Inhalt

 

Heilmann,  Robert

Multimodale Langzeit-Verlaufsuntersuchung zur Detektion eines Parkinson-Syndroms bei Personen mit früherer Depression

Rostock : Universität , 2018

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002397

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002397

Forschungsziel war es, eine Testbatterie zur Früherkennung eines idiopathischen Parkinsonsyndroms (IPS) bei Patienten mit Depression zu entwickeln und etablieren. Die Depression stellt einen Risikomarker für das IPS dar. Es erfolgte eine Langzeit-Verlaufsuntersuchung der Probanden über 10 Jahre. Die Kombination aus klinischen Tests, transkranieller Hirnsonografie und anamnestischen Risikofaktoren ist nach unseren Ergebnissen ein vielversprechender Ansatz für zukünftige Screeninguntersuchungen.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Walter,  Uwe
Höppner,  Jaqueline
Behnke,  Stefanie
Sprache(n) :
Deutsch
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-rosdok_id00002397-6
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002397
erstellt am:
2019-02-06
zuletzt geändert am:
2019-02-08
Volltext