zum Inhalt

 

Begall,  Dorothea

Schwangerschaft und maternale Adipositas III°  : Regionale retrospektive Kohortenstudie 2011 – 2015 an der Universitätsfrauenklinik Rostock

Rostock : Universität , 2018

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002433

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002433

Abstract:

Die Studie untersucht den Einfluss einer zu Beginn der Schwangerschaft vorhandenen maternalen Adipositas III° auf Schwangerschafts- und Geburtsrisiken, fetales Wachstum sowie neonatales Outcome. Extrem adipöse Frauen und normalgewichtige Frauen mit gleichem Alter und gleicher Körpergröße wurden verglichen. Eine Schwangerschaft von extrem adipösen Frauen geht mit zahlreichen Schwangerschafts- und Geburtsrisiken einher. Entscheidend ist die präkonzeptionelle Gewichtsreduktion, um maternale sowie fetale/neonatale Risiken der Adipositas zu vermindern und um den circulus vitiosus der Adipositas zu durchbrechen.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Reimer,  Toralf
Kundt,  Günther
Schleußner,  Ekkehard
Sprache(n) :
Deutsch
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-rosdok_id00002433-6
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002433
erstellt am:
2019-03-27
zuletzt geändert am:
2019-04-10
Volltext