zum Inhalt

 

Eisenberg,  Charlotte

Wenn Gottes Kinder sich treffen  : deutsch-ghanaische Begegnungen in der Kirche im Horizont von Fremdheit, Macht und ökumenischer Gemeinschaft

Rostock : Universität , 2017

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002458

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002458

Die Arbeit befasst sich in empirischer Weise mit der Frage, wie sich interkulturelle Beziehungen zwischen Christinnen und Christen in der Praxis gestalten und wie sich die Bedingungen verschiedener Begegnungsfelder dabei auswirken. Für die Untersuchung wurden Beziehungen zwischen deutschen landeskirchlichen Gemeinden und solchen der Presbyterian Church of Ghana (PCG)ausgewählt. Zwei verschiedene Begegnungsfelder wurden dabei erforscht: Deutsch-ghanaische Partnerschaften sowie Kooperationen zwischen landeskirchlichen und PCG-Gemeinden in Deutschland.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Theologische Fakultät
Gutachter :
Hock,  Klaus
Kahl,  Werner
Sprache(n) :
Deutsch
DDC Klassifikation :
230 Theologie, Christentum
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-rosdok_id00002458-3
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002458
erstellt am:
2019-05-21
zuletzt geändert am:
2019-05-22
Volltext