zum Inhalt

 

Denk,  Andre

Einsatz der Nah-Infrarot (NIR)-Spektroskopie zur Prozessoptimierung der Beschichtung von Holzwerkstoffen

Rostock : Universität , 2016

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002514

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002514

Die vorliegende Arbeit beschreibt die Entwicklung einer Echtzeitüberwachung mittels NIR-Spektroskopie für einen Beschichtungsprozess bei der industriellen Herstellung von Laminatfußböden. In einer In-Line-Messung werden die Produktionsparameter wie die Auftragsmenge der Grundierungs- und Verschleißschicht sowie das zu erwartende Verhalten der Beschichtung gegenüber einer Abriebbeanspruchung verfolgt. Bei dem Online-Einsatz der entwickelten Regressionsmodelle konnte gezeigt werden, dass die Prozessinformationen hinreichend gut mit der NIR-Spektroskopie in Echtzeit beschrieben werden können.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Kragl,  Udo
Liese,  Andreas
Sprache(n) :
Deutsch
übersetzte Zusammenfassung :
This thesis describes the development of a real-time monitoring by NIR spectroscopy of a coating process in the industrial production of laminate flooring. In an in-line measurement of the production parameters the applied amount of base coating and abrasion layer as well as the expected abrasion resistance of the coating are determined. In the online application of the developed regression models it has been shown that the process information is described sufficiently well with the NIR spectroscopy in real time.
DDC Klassifikation :
540 Chemie
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-rosdok_id00002514-6
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002514
erstellt am:
2019-08-13
zuletzt geändert am:
2019-08-13
Volltext