zum Inhalt

 

Henkel,  Jan

Bacterial H2S oxidation coupled to the reduction of MnO2 studied on new isolated species of the genus Sulfurimonas

Rostock : Universität , 2019

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002580

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002580

Abstract:

In this study two new species of the genus Sulfurimonas, namely S. marisnigri and S. baltica are described, originating from the Black Sea and the Baltic Sea, respectively. The results of this thesis showed the existence of a bacterial metabolism connecting the marine Mn and S cycles with implications on the water column biogeochemistry of euxinic basins. Further, the precipitation of Mn(Ca)CO3 in pure culture experiments might offer a plausible explanation for sediment layers rich in Ca-rich manganese carbonate, which is discussed and hypothesized.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Schulz-Vogt,  Heide
Schippers,  Axel
Basen,  Mirko
Sprache(n) :
Englisch
übersetzte Zusammenfassung :
In dieser Studie werden zwei neue Arten der Gattungen Sulfurimonas, S. marisnigri und S. baltica, beschrieben, die aus dem Schwarzen Meer bzw. der Ostsee isoliert wurden. Die Ergebnisse dieser Arbeit zeigen die Existenz eines bakteriellen Metabolismus, der die marinen Mn- und S- Zyklen verbindet und Auswirkungen auf die Wassersäulenbiogeochemie von euxinischen Systemen hat. Darüber hinaus könnte die Ausfällung von Mn(Ca)CO3 eine plausible Erklärung für Ca-reiche Mangancarbonat-haltige Sedimentschichten liefern.
DDC Klassifikation :
570 Biowissenschaften, Biologie
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-rosdok_id00002580-6
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002580
erstellt am:
2019-12-16
zuletzt geändert am:
2019-12-17
Volltext