zum Inhalt

 

Wilhelm,  Sven

Long-term measurements of mesospheric and lower thermospheric winds using specular meteor radars

Rostock : Universität , 2019

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002591

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002591

Long-term measurements of winds in the mesosphere and lower thermosphere are of fundamental importance to detect global circulation patterns and their effects on the entire atmosphere. Measurements of winds and atmospheric waves seem to depend on the used instrument and the applied method to infer a decompose of the observed time series. Furthermore, differences in the measurements occur due to the observed location, the season, and the altitude range. Aim of this thesis is a study of horizontal winds and their oscillations at the middle and polar latitudes, in view of their long-term change.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Chau,  Jorge Louis
Savigny,  Christian  (von)
Sprache(n) :
Englisch
übersetzte Zusammenfassung :
Langzeitmessungen von Winden in der Mesosphäre und unteren Thermosphäre sind von grundlegender Bedeutung, um globale Zirkulationsmuster und ihre Auswirkungen auf die gesamte Atmosphäre zu erfassen. Diese Messungen variieren je nach verwendetem Instrument und der angewandten Methode zur Zerlegung der beobachteten Zeitreihen. Darüber hinaus treten Unterschiede je nach Beobachtungsort, Jahreszeit und Höhenbereich auf. Ziel dieser Arbeit ist die Untersuchung horizontaler Winde und ihrer Schwingungen in mittleren und polaren Breiten im Hinblick auf ihre langfristige Veränderung.
DDC Klassifikation :
530 Physik
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-rosdok_id00002591-8
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002591
erstellt am:
2019-12-20
zuletzt geändert am:
2019-12-20
Volltext