zum Inhalt

 

Nagel,  Philipp

Eigenschaften der Protein Z- und Protein Z abhängigen Protease Inhibitor-Defizienz während einer generalisierten Shwartzman Reaktion

Rostock : Universität , 2019

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002657

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002657

Abstract:

Untersucht wurden Protein Z (PZ)- sowie Protein Z abhängige Protease Inhibitor (ZPI)-defiziente Mäuse während einer generalisierten Shwartzman Reaktion (GSR). Eine PZ-Defizienz bewirkte nach Induktion der GSR eine aggravierte Immunreaktion, gekennzeichnet durch eine akzelerierte, transendotheliale Leukozyten-Migration, konsekutiv frühzeitiger Leukozytopenie sowie durch ein akzentuiertes pro- und antiinflammatorisches Zytokinprofil. In den ZPI-defizienten Tieren stellte sich eine aggravierte, septische Koagulopathie dar mit akzelerierter Ausbildung einer disseminierten intravasalen Gerinnung.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Vollmar,  Brigitte
Reuter,  Daniel A.
Laschke,  Matthias W.
Sprache(n) :
Deutsch
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-rosdok_id00002657-9
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002657
erstellt am:
2020-04-24
zuletzt geändert am:
2020-04-24
Volltext