zum Inhalt

 

Wallbaum,  Peter

Antifibrotische Effekte verschiedener Vitamin D-Derivate auf murine pankreatische Sternzellen

Rostock : Universität , 2019

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002877

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002877

Abstract:

Die chronische Pankreatitis und das Pankreaskarzinom führen zu einer massiven Bindegewebsreaktion (Fibrose) des Pankreas, die vor allem durch die Aktivierung pankreatischer Sternzellen (PSZ) hervorgerufen wird. Im Rahmen dieser Arbeit wurde der Einfluss verschiedener Vitamin D-Derivate auf PSZ von Mäusen untersucht. Dabei konnte herausgearbeitet werden, dass die eingesetzten D-Vitamine die Aktivierung der PSZ, in Abhängigkeit deren Aktivierungszustandes, beeinflussen und somit der Ausprägung einer Pankreasfibrose entgegenwirken können.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Jaster,  Robert
Hinz,  Burkhard
Demir,  I. Ekin
Sprache(n) :
Deutsch
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-rosdok_id00002877-5
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002877
erstellt am:
2021-01-08
zuletzt geändert am:
2021-01-08
Volltext