zum Inhalt

 

Bremer,  Alexander

Validierung des Hauser Patiententagebuchs zur Untersuchung motorischer Fluktuationen beim fortgeschrittenen Morbus Parkinson

Rostock : Universität , 2020

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002913

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002913

Abstract:

Motorische Fluktuationen sind eine häufige Komplikation beim fortgeschrittenen Morbus Parkinson. Für die Evaluierung dieser ist das motorische Patiententagebuch der Goldstandard, obwohl es bisher nicht validiert wurde. Ziel der hier durchgeführten Studie war es herauszufinden, inwieweit das Patiententagebuch nach Hauser mit der Bewertung eines unabhängigen Bewegungsexperten korreliert. 55 Probanden wurden hierfür halbstündlich untersucht, wobei sich nur eine moderate Übereinstimmung für die Evaluierung der objektiven Motorik offenbarte.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Storch,  Alexander
Kropp,  Peter
Jost,  Wolfgang H.
Sprache(n) :
Deutsch
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-rosdok_id00002913-5
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002913
erstellt am:
2021-02-05
zuletzt geändert am:
2021-02-05
Volltext