zum Inhalt

 

Shoro,  Keneni Elias

Evaluation of the impact of climate change of hydropower generation in Ethiopia, a case of upper awash river basin

Rostock : Universität , 2019

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002974

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002974

Abstract:

In this study, two scenarios of hydropower generation were developed based on two scenarios of climate change, namely RCP4.5 and RCP8.5 (see Fifth Assessment Report, AR5 of IPCC). Simulation results of three future periods, 2019 – 2040, 2041 – 2070 and 2071 – 2100, were compared with the actual state (2006 – 2014). The results of modelling revealed that there will be a decrease in hydropower energy by about 15 % in the last decade of the 21st Century under RCP8.5 scenario. Based on RCP4.5, an increment of 8 % was simulated for 2019 – 2040. But in the last period it is with ca. 1 % negligible.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Miegel,  Konrad
Disse,  Markus
Wittenberg,  Hartmut
Sprache(n) :
Englisch
übersetzte Zusammenfassung :
Den Ausgangspunkt dieser modellgestützten Untersuchungen zur möglichen Veränderung des Energiedargebots durch Wasserkraft bildeten die Klimaszenarios RCP4.5 und RCP8.5 (siehe Fifth Assessment Report AR5 des IPCC). Die Auswertungen erfolgten für die Zeiträume 2019 – 2040, 2041 – 2070 und 2071 – 2100 im Vergleich zu 2006 – 2014. Diese machen deutlich, dass bei RCP8.5 die Verfügbarkeit an Energie in der letzten Dekade des 21. Jh. um ca. 15 % abnehmen könnte. Bei RCP4.5 wird anfänglich mit 8 % eine signifikante Steigerung ausgewiesen. Im letzten Zeitraum ist diese mit ca. 1 % vernachlässigbar.
DDC Klassifikation :
333.7 Natürliche Ressourcen, Energie und Umwelt
550 Geowissenschaften
620 Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-rosdok_id00002974-2
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002974
erstellt am:
2021-03-10
zuletzt geändert am:
2021-03-10
Volltext