zum Inhalt

 
zum übergeordneten Dokument  

Skottki,  Kristin

Denn die Toten sind unvergessen: Zu den Grabmälern der Marienkirche in Rostock

Rostock : Universität , 2010

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002215

Abstract:

Das vorliegende Heft 29 der "Beiträge zur Geschichte der Universität Rostock" ist den Grabmälern der Marienkirche zu Rostock gewidmet. Es wurden alle erreichbaren Grabplatten der Marienkirche mit dem Ziel untersucht, ein historisch fundiertes Bild der Marienkirche als Begräbnisort zu entwerfen und damit eine wichtige Quelle für die Sozialgeschichte Rostocks zu erschließen. Die vorliegende Veröffentlichung beschreibt und dokumentiert nicht nur 25 ausgewählte Grabmäler und skizziert dazugehörige Lebenswege der Verstorbenen, sondern schlägt auch einen Bogen zur Geschichte der Hansestadt und zu den theologischen und kulturgeschichtlichen Hintergründen der Begräbniskultur.

Monographie Open Access


Sprache(n):
Deutsch
URN:
urn:nbn:de:gbv:28-rosdok_id00002215-4
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002215
erstellt am:
2010-10-13
zuletzt geändert am:
2018-07-06
Volltext
  •    Beitraege_29.pdf
           (17,71 MB; MD5: 5ced15619b5399748a60dd698de183ce)
Cover