zum Inhalt

 

Adolf Friedrich  I.  Mecklenburg, Herzog 

Von Gottes Gnaden Wir Adolph Friedrich und Hans Albrecht Gebrüdere/ Hertzogen zu Meckelnburg ... Fügen allen und jeden unsern ... Unterthanen und Verwandten aller Stände/ auch in gemein allen andern/ so in unsern Länden ihre Gewerbe/ Kauffmanschafft/ Handel und Wandel treiben ... hiemit zu wissen ... gantz heuffig eine geraume zeit hero

[S.l.] : 1619

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/ppn730652173

Monographie Open Access


Titelzusatz:
die Doppel: und Einfache Schreckenberger/ Silbergroschen/ Sechspfennige stücke/ gantz und halbe Patzen/ Dreyer/ und dergleichen Müntzsorten/ allhie in Unser Fürstenthumb und Lande allgemechlich eingeschoben/ Nunmehr auch dieselbe/ Und insonderheit die Groschen dermassen verfälschet und verringert ... : Geben zu Schwerin ... den 24. Novemb: Anno 1619
weitere Beteiligte:
Johann Albrecht  II.  Mecklenburg-Güstrow, Herzog, II. 
Umfang:
[1] Bl.
Signatur:
Universitätsbibliothek Rostock: MK-4060(2).8
Sprache(n):
Deutsch
Genre:
Verordnung
Einblattdruck
Anmerkungen:
Kopftitel
Kein Erscheinungsvermerk, stattdessen Jahr der Datierung
Format: ca. 34 x 40 cm. - Satzspiegel: 26 x 32,7 cm
PPN (Katalog-ID):
730652173
VD17Nr:
28:722373X
Sammlung:
MD17 - Digitalisierung im VD 17 nachgewiesener Drucke der Universitätsbibliothek Rostock
Digitalisierte Drucke
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/ppn730652173
erstellt am:
2014-07-13
zuletzt geändert am:
2019-10-14
DFG-Viewer METS
Cover
MyCoRe Viewer METS
Repository METS