zum Inhalt

 

Liebeheer,  Matthäus

Rechtliges Bedencken und nothdürfftige Erörterung Der Frage. Ob ein Todtschläger/ welcher in lata culpa begriffen/ insonderheit wenn das Moderamen inculpatae tutelae weitlich überschritten worden/ einem vorsetzlichen Todtschläger gleich zu halten/ und mit der ordentlichen Todessttraffe zubelegen/ oder ob ein Christlicher und Gewissenhaffter Richter nicht vielmehr der Peinlichen Halsgerichts Ordnung Käysers Caroli des Fünfften und andern Rechten hierunter folgen/ und Poenam Extraordinariam des Staupenschlages/ oder eine andere den Umbständen nach/ pro Arbitrio wehlen solle/ und ob dießfals ein Magistratus beschuldiget werden könne/ als wenn hierunter unrecht und wieder Gotteswort gehandelt/ auch zugelinde verfahren sey?

Rostock : Richel , 1671

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/ppn749934670

Monographie Open Access


Titelzusatz:
Auff begehren E. E. Hochw. Raths. Auffgesetzet von Matthaeo Liebeheer/ ICto. Bürgerm. und Syndic. der Stadt Rostock
Umfang:
[24] Bl. ; 4°
Signatur:
Universitätsbibliothek Rostock: LB L 7.b
Ort:
Rostock
Verlag:
Richel, Jakob
Sprache(n):
Deutsch
Anmerkungen:
Signaturformel: A - F4
PPN (Katalog-ID):
749934670
VD17Nr:
7:652486Q
Sammlung:
MD17 - Digitalisierung im VD 17 nachgewiesener Drucke der Universitätsbibliothek Rostock
Digitalisierte Drucke
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/ppn749934670
erstellt am:
2015-01-06
zuletzt geändert am:
2019-10-15
DFG-Viewer METS
Cover
MyCoRe Viewer METS
Repository METS