zum Inhalt

 

Stegmann,  Johann Gottfried

Daß die Betrachtung des Todes bey erleuchteten Christen ein heiliges Vergnügen wircke, erwieß Bey dem seligen Hintritt Der ... Demoiselle Catharina Sophia Margaretha Stegmann, Wohlwürdigen 5 järigen Conventualin des Hochadelichen Clostern Ribbenitz, Da Dieselbe am 16ten Jan. jetztlauffenden Jahres 1743. der Seelen nach, als eine durchs Blut des Bundes gereinigte, zur Gesellschaft der vollendeten Gerechten überging, und darauf am 6ten Febr. Dero entschlaffene Gebeine Standesmäsig zu ihrer Ruhe gebracht wurden, Der Wohlseligen höchst-betrübt hinterlassener älterer Bruder Johann Gottfried Stegmann, der Gottesgelahrtheit Beflissener

Rostock : 1743

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/ppn77461448X

Monographie Open Access


weitere Beteiligte:
Stegmann,  Catharina Sophia Margaretha  [Verstorb.]
Umfang:
8 S. ; 4°
Signatur:
Universitätsbibliothek Rostock: LB FP Stegmann, Catharina 1743
Sprache(n):
Latein
Genre:
Leichenpredigt
Anmerkungen:
Fingerprint und Autopsie nach Ex. der UB Rostock
Signaturformel: )( - )(4
PPN (Katalog-ID):
77461448X
VD18Nr:
VD18 90331192
Sammlung:
VD18 digital
Digitalisierte Drucke
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/ppn77461448X
erstellt am:
2015-03-02
zuletzt geändert am:
2019-10-15
DFG-Viewer METS
Cover
MyCoRe Viewer METS
Repository METS