zum Inhalt

Auskunft und Beratung

Universitätsbibliothek Rostock
Referat Digitale Bibliothek und Publikationsdienste

Karsten Labahn
Maria Schumacher

digibib.ub(at)uni-rostock.de

Hinweise

zur PDF/A-Erstellung

  • Für RosDok werden alle PDF/A-Versionen akzeptiert, empfohlen wird PDF/A-2u.
  • PDF/A garantiert als ISO-Standard, dass heute erstellte Dokumente auch in Zukunft zu öffnen und zu verwenden sind.
  • Einführende Informationen in den PDF/A-Standard (SLUB Dresden, 2018)

Anleitungen

Benennung der PDF/A-Datei

  • Schema: [Nachname 1. Autor]_[Typ oder Titelwort]_[Jahr].pdf
  • Beispiele: musterfrau_dissertation_2018.pdf, mueller_master_2015.pdf, meier_spectroscopy_2018.pdf

weitere Anforderungen an die PDF/A-Datei

  • Die Eigenschaften "Autor" und "Titel" der PDF-Datei müssen richtig erfasst sein.
  • Der Text muss durchsuchbar sein und kopiert werden können.
  • Das Dokument sollte ein aktives Inhaltsverzeichnis (PDF-Bookmarks) enthalten.
  • Grundlegende bibliographische Angaben (Titel, Autoren/Herausgeber, Einrichtung, Jahr, Art der Publikation etc.) sollten im Dokument selbst, möglichst auf einer eigenen Titelseite, aufgeführt sein. 

 

zu Lizenzen

Es wird empfohlen, Ihr Werk auf RosDok unter einer freien Lizenz zu veröffentlichen, um eine möglichst breite Nachnutzung der Inhalte zu ermöglichen. RosDok ermöglicht die Vergabe einer international standardisierten Creative-Commons-Lizenz.

Zur Auswahl einer CC-Lizenz bietet Creative Commons den License Chooser

Wenn Sie für Ihre Publikation keine spezifische Lizenz vergeben, darf das Werk ausschließlich gemäß der im deutschen Urheberrecht formulierten Bedingungen genutzt werden.

 

zu Metadaten

... in Bearbeitung ...