zum Inhalt


Anne Grotevendt

Katalytische Dimerisierung und Telomerisierung von Olefinen

Universität Rostock, 2008

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00000419

Abstract: Diese Dissertation befasst sich mit der katalytischen Veredlung von Olefinen. Die Telomerisierungsreaktion, definiert als Dimerisierung von 1,3-Dienen unter anschließender Addition eines Nukleophils, die Dimerisierungsreaktion von 1,3-Dienen sowie alpha-Olefinen verschiedener Kettenlänge und die Hydroaminierung von Butadien wurden thematisiert. Es konnte gezeigt werden, dass Palladiumverbindungen in Kombination mit N-Heterozyklischen Carbenen (NHC) aktive und selektive Katalysatoren für die Telomerisierungs- und Dimerisierungsreaktion von 1,3-Dienen bilden. In der Hydroaminierung von Butadien zeigen ebenfalls Palladiumkatalysatoren die höchsten Aktivitäten.

Dissertation   Freier Zugang    


Portale

OPACGVKDataCite Commons

Rechte

alle Rechte vorbehalten

Das Werk darf ausschließlich nach den vom deutschen Urheberrechtsgesetz festgelegten Bedingungen genutzt werden.