zum Inhalt


Falko Wachholz

Geheizte elektrochemische Sensoren mit neuartigen Arbeitselektroden und Heizgeneratoren

Universität Rostock, 2009

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00000506

Abstract: Zum Zwecke der Optimierung geheizter elektrochemischer Sensoren zur Anwendung im Zuge eines selektiv heizbaren Mehrelektrodenarrays wurde die Auskopplung des Heizwechselstromes realisiert, eine Vergrößerung der elektrochemisch aktiven Oberfläche durch galvanische Oberflächenmodifikation erreicht und Simulationsrechnungen zur Temperaturentwicklung an miniaturisierten Elektroden durchgeführt. Eine Temperatur-Puls-Amperometrie wurde erfolgreich entwickelt. Vorversuche zur Markierung von RNA mit dem redoxaktiven Komplex [OsO4(bipy)] und anschließender Detektion waren erfolgreich.

Dissertation   Freier Zugang    


Portale

OPACGVKDataCite Commons

Rechte

alle Rechte vorbehalten

Das Werk darf ausschließlich nach den vom deutschen Urheberrechtsgesetz festgelegten Bedingungen genutzt werden.