zum Inhalt


Andrea Sengebusch

Linienprofile von Röntgenübergängen komplexer Atome in dichten Plasmen

Universität Rostock, 2010

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00000796

Abstract: In der Arbeit wird gezeigt, wie sich charakteristische Linienstrahlung mittelschwerer Elemente zur Untersuchung warmer, dichter Plasmen einsetzen lässt. Es wird skizziert, wie in der quantenstatistischen Vielteilchentheorie Emissionsspektren bestimmt werden können. Dem wird eine störungstheoretische Behandlung von Linienprofilen im Medium gegenüber gestellt. Zur Charakterisierung der Plasmen werden die Zusammensetzung und synthetische Spektrallinienprofile berechnet, die sich nutzen lassen um aktuelle Laser-Plasma-Experimente zu analysieren.

Dissertation   Freier Zugang    


Portale

OPACGVKDataCite Commons

Rechte

alle Rechte vorbehalten

Das Werk darf ausschließlich nach den vom deutschen Urheberrechtsgesetz festgelegten Bedingungen genutzt werden.