goto contents


Stefan Schöne

Integration des Düsenfeld-Gasabschreckens in den Strangpressprozess von Aluminiumlegierungen

Universität Rostock, 2012

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001057

Abstract: Das Strangpressen als Formgebungsverfahren und das Ausscheidungshärten als Wärmebehandlungsverfahren zur Steigerung der Festigkeit sind zwei Prozessschritte in der Fertigungskette vieler aushärtbarer Aluminium-Knetlegierungen. Die bei beiden Verfahren beinhalteten Erwärmvorgänge können in einem Schritt ausgeführt werden, wenn anschließend aus der Presshitze heraus abgeschreckt wird. Dies verkürzt die Fertigungskette von Aluminium-Strangpressprofilen und reduziert somit Aufwand und Kosten. Die Strangkühlung in einem Düsenfeld mittels hoher Gasvolumenströme ist Gegenstand dieser Dissertation.

doctoral thesis   free access    


Portals

OPACGVKDataCite Search

Rights

all rights reserved

This work may only be used under the terms of the German Copyright Law (Urheberrechtsgesetz).