zum Inhalt


Sergii Dudkin

Design and Synthesis of Pyrimidine C-Nucleosides, 5-Polyfluoroalkyl-5-deazaalloxazines and Spiro[pyrimido[4,5-b]quinoline-3',5-indoline-2'-one]-3,10-dihydro-2,4-diones

Universität Rostock, 2013

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001151

Abstract: Eine breite Palette von neuen 2-(β-D-ribofuranosyl)Pyrimidinen wurde durch [3+3]-Cyclokondensation synthetisiert. Die Reaktion von 6-Arylamino-1,3-dialkyluracilen mit perfluorierten Carbonsäureanhydriden oder chlorhaltigen Anhydriden und nachfolgende Cyclisierung ergibt die entsprechenden 1,3-Dialkyl-5-polyfluoralkyl-5-Deazaalloxazine. Eine unerwartete Recyclisierung konnte bei der Reaktion zwischen (Thio)barbitursäuren, Isatinen und elektronenreichen aromatischen Aminen beobachtet werden, durch die die Reihe der Spiro[indol-3,5'-pyrimido[4,5-b]chinolin]-2,2',4'-trion-Derivate gebildet wurde.

Dissertation   Freier Zugang    


Portale

OPACGVKDataCite Commons

Rechte

alle Rechte vorbehalten

Das Werk darf ausschließlich nach den vom deutschen Urheberrechtsgesetz festgelegten Bedingungen genutzt werden.