zum Inhalt


Benjamin Luger

Entwicklung eines Verfahrens zur objektiven Langzeitbestimmung des Bewegungsprofils bei Multiple-Sklerose-Patienten mit spastisch-paretischer Symptomatik : eine Pilotstudie

Universität Rostock, 2016

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001793

Abstract: Die Arbeit beschäftigte sich mit einer Messmethode zur Beurteilung der körperlichen Aktivität. In einer Pilotstudie wurde die Bewegungsaktivität von Patienten mit Multipler Sklerose ermittelt. Im Vergleich mit der Häuslichkeit zeigte sich im Krankenhaus eine signifikante Verringerung der Bewegungsaktivität. Eine Messung aussagekräftiger Daten der Bewegungsaktivität mittels objektiver Langzeit-Messmethode ist unter stationären Bedingungen nicht möglich.

Dissertation   Freier Zugang    


Portale

OPACGVKDataCite Commons

Rechte

alle Rechte vorbehalten

Das Werk darf ausschließlich nach den vom deutschen Urheberrechtsgesetz festgelegten Bedingungen genutzt werden.