zum Inhalt


Karoline Hammer

Effect of organic compounds on the acid-base system of the Baltic Sea

Universität Rostock, 2017

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001948

Abstract: Die Ostsee zeichnet sich durch niedrige anorganische Alkalinitäten und hohe Konzentrationen gelösten organischen Materials (DOM) aus. Der Beitrag von DOM zum marinen Säure-Base-System wurde in früheren Studien ignoriert, basierend auf der Annahme, dass Küstengewässer die gleichen Bedingungen wie ozeanische Gewässer aufweisen. Diese Arbeit untersuchte Konzentrationen und Säure-Base-Eigenschaften von DOM, Humin/Fulvin- und Carbonsäuren. Durchgeführte Feld-, Labor- und theoretische Studien zeigten einen nicht vernachlässigbaren Beitrag organischer Verbindungen zur Alkalinität in der Ostsee.

Dissertation   Freier Zugang    


Portale

OPACGVKDataCite Commons

Rechte

alle Rechte vorbehalten

Das Werk darf ausschließlich nach den vom deutschen Urheberrechtsgesetz festgelegten Bedingungen genutzt werden.