zum Inhalt


Sebastian Rainer Fiedler

Short-term biogeochemical effects of agricultural management measures in soils amended with anaerobic biogas digestate

Universität Rostock, 2018

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002307

Abstract: Der mit Gärrest gedüngte Boden zeigte eine geringere Affinität für Kohlestoffverluste in Form von CO2 nach Bodenbearbeitung als die mineralisch gedüngte und die ungedüngte Varianten. Jedoch scheinen hohe Gärrestkonzentrationen im Boden die durch Injektion reduzierten NH3-Verluste durch erhöhte Emissionen von N2O, N2 – und vermutlich NO – zu nivellieren.

Dissertation   Freier Zugang    


Portale

OPACGVKDataCite Commons

Rechte

alle Rechte vorbehalten

Das Werk darf ausschließlich nach den vom deutschen Urheberrechtsgesetz festgelegten Bedingungen genutzt werden.