zum Inhalt


Marc-Jonas Epping

Evaluation der Kohlendioxid-Eliminationskapazität eines neuen extrakorporalen Gasaustauschsystems (i-lung-prototype) im Vergleich zum etablierten System (iLA-activve)

Universität Rostock, 2018

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002342

Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit der extracorporalen Decarboxylierung als Therapieoption der Hyperkapnie bei exazerbierter COPD. Die iLA-activve ist als Therapieoption der extrakorporalen Decarboxylierung bereits etabliert. Ziel dieser Studie war es, die Sicherheit, Handhabung und Effektivität des Gastaustausches einer neuen miniaturisierten Variante, der i-lung-prototype, zu zeigen. Es zeigte sich eine vergleichbare Performance beider Gasaustauscher sowie die sichere Verwendung. So scheint die i-lung-prototype eine weitere mögliche Therapieoption für die Behandlung der exazerbierten COPD zu sein.

Dissertation   Freier Zugang    


Portale

OPACGVKDataCite Commons

Rechte

alle Rechte vorbehalten

Das Werk darf ausschließlich nach den vom deutschen Urheberrechtsgesetz festgelegten Bedingungen genutzt werden.