zum Inhalt


Marcus Ebeling

Measuring mortality trends and dynamics in an era of continuous mortality decline

Universität Rostock, 2018

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002346

Abstract: Die Beobachtungen des kontinuierlichen Sterblichkeitsrückgangs, der Veränderung des Altersprofils des Sterblichkeitsrückgangs sowie die Potentiale für die Erweiterung der Lebensspanne in den höchsten Altersstufen bilden die Grundlage der Artikel dieser Arbeit. Diese untersuchen die Herausforderungen, die durch das Zusammenspiel der genannten Beobachtungen entstehen. Die entwickelten Ansätze sowie die Betrachtung der Grenzen der altersspezifischen Sterblichkeit beleuchten einige der Herausforderungen denen Demographen, aber auch die Allgemeinheit derzeit und zukünftig gegenüber stehen.

Dissertation   Freier Zugang