zum Inhalt


Christine Lehmann

Entwicklung und Validierung von LC-ESI-MS/MS-Multikomponentenmethoden zum Nachweis von neuen psychoaktiven Substanzen

Universität Rostock, 2020

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00003018

Abstract: Neue psychoaktive Stoffe spielen eine weltweit bedeutende Rolle neben den klassischen Betäubungsmitteln. Besonders die Substanzklassen der synthetischen Cannabinoide, Cathinone und neue (Designer-)Benzodiazepine/Z-Substanzen haben den Markt erobert. Mit vier aufgetretenen Todesfällen unter der Einwirkung von 5F ADB und der Identifizierung von sichergestellten Stoffproben im Untersuchungsgebiet wurden entsprechende Methoden für die Untersuchungen in biologischen Materialien auf diese drei Substanzklassen mittels LC-ESI-MS/MS erfolgreich entwickelt und validiert.

Dissertation   Freier Zugang    


Portale

OPACGVKDataCite Search

Rechte

alle Rechte vorbehalten

Das Werk darf ausschließlich nach den vom deutschen Urheberrechtsgesetz festgelegten Bedingungen genutzt werden.