goto contents


Antje Ladwig

Relevanz von Protein Z (PZ) und vom Protein Z-abhängigen Protease Inhibitor (ZPI) in der vaskulären Homöostase

Universität Rostock, 2019

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00003662

Abstract: Gegenstand dieser Dissertation war die Untersuchung des Einflusses der Gerinnungsfaktoren PZ und ZPI auf die Thromboseneigung und die Angiogenese in zwei verschiedenen Mausmodellen. Eine ZPI-Defizienz zeigte dabei ein erhöhtes Thromboserisiko, aber keine signifikant verringerte Angiogenese. Eine kombinierte PZ- und ZPI-Defizienz äußerte sich lediglich in einer gesteigerten Thrombose, nicht aber in einer verringerten Angiogenese. Die klinische Relevanz von ZPI in der Thromboseneigung ist somit weiterhin nicht eindeutig bewiesen.

doctoral thesis   free access    


Portals

OPACGVKDataCite Search

Rights

all rights reserved

This work may only be used under the terms of the German Copyright Law (Urheberrechtsgesetz).