zum Inhalt


Von Gottes Gnaden/ Wir Adolph Friedrich und Hans Albrecht Gebrüdere/ Hertzogen zu Meckelnburg ... Fügen allen ... Unsern Unterthanen und Verwandten aller Stände ... so in Unserm Fürstenthumen und Landen/ ihre Gewerbe/ Kauffmanschafft/ Handel und Wandel zu Wasser und Lande treiben ... hochschädliche verringerung der kleinen/ und dahero verursachte steigerung der groben Silbern und Gülden Müntz ... : Geben zu Schwerin ... den 23. Martii, Anno 1621

[S.l.] , 1621

https://purl.uni-rostock.de/rosdok/ppn730656500

Druck   Freier Zugang    


Anbieter

Universitätsbibliothek Rostock

Portale

OPACGVKVD17Digitale Bibliothek MV

Rechte

gemeinfrei

Dieses Werk unterliegt keinen bekannten urheberrechtlichen Beschränkungen.