zum Inhalt


Die aller-süsseste Seelen-Ruhe In Jesu dem Gecreutzigten : Welche Ein Christ so wohl durch die gantze Wochen/ und in seinem Leben überhaupt/ findet und genießt ; Nach dem Ersten Theil/ Welcher bestehet: In D. Joh. Habermanns Morgen- und Abend-Seegen auff alle Tag. 2. In andächtigen Gebeten vor besondere Personen in allerhand Ständen bey vorfälligen Nöthen. 3. Deßgleichen Buß- Beicht- Communion- Auch 4. Krancken- und Sterbens- so dann Donner- und Wetter-Gebeten; Mit angehenckten herrlichen Trost-Sprüchen H. Schrifft/ und der Paßions-Historia/ oder Geschicht vom Leiden und Sterben Jesu Christi/ mit Nutz-Anwendungen ; Als auch insonderheit an Sonn- Fest- und Feyertägen Nach dem Andern Theil/ Welcher bestehet: In denen gewohnlichen Evangelien und Epistel-Lectionen Durch das gantze Jahr/ Deren jeder von einem Prediger im Land ein kurtze practische Reflexion und Application oder Nutz-Anwendung zu Unterhaltung der Privat- und Hauß-Andacht/ beygefüget worden/ samt einer Vorrede von der Absicht und Nutzen der gegenwärtigen Edition ; Mit lesentlichem Druck vor blöde Augen/ und schönen Figuren versehen

Stuttgart: Müller , [ca. 1730]

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/ppn826492339

mehrteiliger Druck   Freier Zugang    


Anbieter

Universitätsbibliothek Rostock

Portale

OPACGVKVD18

Rechte

gemeinfrei

Dieses Werk unterliegt keinen bekannten urheberrechtlichen Beschränkungen.