zum Inhalt

 

Rathay,  Andreas

Entwicklung einer in-vitro Messmethode zur quantitativen Bestimmung der Zelladhäsion von Knochenzellen auf Implantatoberflächen

Rostock : Universität , 2016

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001706

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001706

Abstract:

Um Implantatstandzeiten in orthopädischen Anwendungen zu erhöhen, werden Implantate kontinuierlich, z.B. durch Oberflächenmodifikationen, verbessert. Zur Ermittlung von Zelladhäsionskräften auf Implantatoberflächen wurde ein Messstand nach dem Spinning-Disk-Prinzip entwickelt und die Zelladhäsion von MG63 Zellen auf verschiedenen modifizierten Implantatoberflächen untersucht. Die ermittelten Ergebnisse diverser Oberflächen im Vergleich zu TiAl6V4 korrelieren zu in-vivo ermittelten Daten. Die Messmethode liefert somit entwicklungsbegleitend Daten zur angestrebten Oberflächenfunktionalisierung.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Bader,  Rainer  (Prof. Dr. med. Dipl.-Ing.)
Rychly,  Joachim  (Prof. Dr.)
Notbohm,  Holger  (Prof. Dr.)
Jahr der Abgabe:
2015
Jahr der Verteidigung:
2016
Sprache(n) :
Deutsch
übersetzter Titel :
Development of an in-vitro analysis method to investigate bone cell adhesion on implant surfaces quantitatively
übersetzte Zusammenfassung :
To increase implant longevity in orthopaedic applications implants are being improved continuously e.g. by surface modification. A measuring device based on the spinning disc principle was developed to analyse cell adhesion forces of MG63 cells on different implant surface modifications. The assessed results of diverse surface modifications in comparison to the standard Ti4Al6V implant material correlate to in-vivo studies. Hence, this method helps to gain important data of surface modifications under development and reduce controversial animal studies.
Schlagworte:
Osteoblasten, Zelladhäsionskraft, Spinning Disk, Stammzellen
DDC Klassifikation :
620 Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau
670 Industrielle und handwerkliche Fertigung
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2016-0019-6
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001706
erstellt am:
2016-03-30
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext