zum Inhalt

 

Postleb,  Henry  (Dr.)

Reaktionstechnische Analyse der Hydroformylierung von Olefingemischen

Rostock : Universität , 2010

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00000720

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000720

Abstract:

Es wurde ein neues Konzept zur Kontrolle der Aktivität des Katalysator-Ligand-Komplexes während eines kontinuierlich betriebenen großtechnischen Verfahrens am Beispiel der Rhodium-katalysierten Hydroformylierung entwickelt. Zu diesem Zweck wurden die Einflüsse der Parameter Temperatur, Druck, Rhodiumkonzentration und des Katalysator-Ligand-Verhältnisses auf die Hydroformylierungsgeschwindigkeiten in einem Gemisch, bestehend aus fünf unterschiedlichen Olefinen, ermittelt. Anhand der Ergebnisse wurde ein Modell zur Berechnung der Konzentration der aktiven Katalysatorspezies erstellt.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Kragl,  Udo  (Prof. Dr.)
Kragl,  Udo  (Prof. Dr.)
Franke,  Robert  (PD Dr.)
Jahr der Abgabe:
2010
Jahr der Verteidigung:
2010
Sprache(n) :
Deutsch
übersetzte Zusammenfassung :
A novel activity control concept was developed for a ligand modified rhodium catalyst in a continuous industrial hydroformylation process by addition of an olefin with known kinetics. Therefore, five different alkenes were studied, separately and in the mixture, in two solvents. The effects of temperature, pressure, rhodium concentration and ligand/rhodium ratio on the rates of hydroformylation in the olefin mixture were investigated. In addition, a rate model for calculation of the active catalyst species concentration was developed based on the kinetic data.
Schlagworte:
Hydroformylierung, Hydroformylation, Rhodium-katalysiert, rhodium catalyzed, Kinetik, kinetic
DDC Klassifikation :
540 Chemie
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2010-0142-4
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000720
erstellt am:
2010-10-05
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext