zum Inhalt

 

Gebauer,  Ines

Zytologische Diagnostik suspekter Pankreasläsionen  : eine retrospektive Analyse des Zeitraums 2005 - 2012 mit Re-Evaluation und DNA-zytometrischer Zusatzuntersuchung

Rostock : Universität , 2018

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00002011

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002011

Abstract:

Die retrospektive Arbeit thematiesiert die zytologische Diagnostik suspekter Pankreasläsionen 2005-12 der Pathologie, Universitätsmedizin Rostock. 103 Präparate wurden an Hand von Robins et al. etablierten Kriterien reevaluiert, 39 Fälle zusätzlich mit DNA-Zytometrie. 83 Fälle hatten gleichzeitig Histologie bzw. Krebsregistereintrag. Die Reevaluation zeigte Reduktion der "suspekten" Fälle. Die Pankreaskarzinomdiagnostik aus Zytologien mit hinreichender diagnostischer Sicherheit ist möglich. Die Kombination verschiedenster Untersuchungsmethoden und interdisziplinäre Beurteilung ist am effektivsten.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Universitätsmedizin
Gutachter :
Erbersdobler,  Andreas  (Prof. Dr. med.)
Rau,  Bettina  (Prof. Dr. med.)
Stoecklein,  Nikolas Hendrik  (Prof. Dr. med.)
Jahr der Abgabe:
2015
Jahr der Verteidigung:
2017
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Robins, zytologische Kriterien, Pankreaskarzinomdiagnosik, DNA-Zytometrie, FNAB
DDC Klassifikation :
610 Medizin, Gesundheit
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2018-0005-4
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00002011
erstellt am:
2018-01-11
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext