zum Inhalt

Abschlussarbeit (Bachelor, Master, Staatsexamen) publizieren

 

zum Abgabeformular
(English version)

 


4 Schritte zur Publikation
 

Schritt 1: Email-Adresse angeben

Nach Eingabe Ihrer Email-Adresse wird sofort der Link zu einem Online-Formular an diese Adresse geschickt.

 

Schritt 2: Bibliographische Angaben, Lizenz, HochschullehrerIn erfassen

In dem Online-Formular erfassen Sie bitte die bibliographischen Angaben zu Ihrem Dokument: Titel, Fakultät, Gutachter, Jahr der Einreichung, Fachgebiet, Sprache, Abstract (max. 600 Zeichen).

Außerdem haben Sie hier die Möglichkeit, eine Creative-Commons-Lizenz für die Publikation auszuwählen. Hinweise zur Vergabe von Lizenzen finden Sie hier.

Bei studentischen Abschlussarbeiten wird die Zustimmung eines Hochschullehrers / einer Hochschullehrerin der Universität Rostock eingeholt. Bitte geben Sie den Namen und die Email-Adresse an.

 

Schritt 3: PDF/A-Datei hochladen

Nach dem Speichern des Online-Formulars wird Ihnen ein weiterer Link zu einer Webseite zugesendet, auf der Sie die PDF/A-Datei auf den RosDok-Server hochladen können.

  • Die PDF-Datei muss dem PDF/A-Standard entsprechen, damit eine langfristige Zugänglichkeit gewährleistet werden kann.
  • Das Dokument muss eine Titelseite enthalten, auf der bibliographische Angaben aufgeführt sind (Titel, Autor, Art der Arbeit, Gutachter/Betreuer, Fakultät/Institut, Jahr der Einreichung/der Verteidigung).
  • Die Eigenschaften "Autor" und "Titel" der PDF-Datei müssen richtig erfasst sein.
  • Der Text muss durchsuchbar sein und kopiert werden können.
  • Das Dokument sollte ein aktives Inhaltsverzeichnis (PDF-Bookmarks) enthalten.

Hinweise zur PDF/A-Erstellung finden Sie hier.

 

Schritt 4: "Erklärung" generieren und unterschrieben an die UB senden

Nach dem Hochladen des Dokuments wird aus den von Ihnen erfassten Angaben eine "Erklärung zur Online-Veröffentlichung auf RosDok" generiert. Bitte unterschreiben Sie die Erklärung und senden sie eingescannt per Email oder per Hauspost an die Universitätsbibliothek.

Ein Beispiel für ein Erklärungsformular finden Sie hier.

 

Nach Eintreffen des unterschriebenen Erklärungsformulars prüft die RosDok-Redation die bibliographischen Angaben und die hochgeladene Datei und publiziert Ihr Dokument auf RosDok. Sie werden per Email informiert.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an: epublikationen.ub@uni-rostock.de.