zum Inhalt

 

Fischer,  Sebastian

Bewertung relevanter Einflussgrößen beim Pkw-Dieselmotor auf die Emissionsreduktion durch Höchstdruckeinspritzung

Rostock : Universität , 2010

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00000940

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000940

Abstract:

Diese Arbeit untersucht das Potenzial einer Pkw-Diesel-Höchstdruckeinspritzung zur Reduktion der Ruß- und NOx-Emissionen bei höheren Lasten. Es wird gezeigt, dass die Ruß-NOx-Emissionen durch eine Einspritzdrucksteigerung nur bis zu einem gewissen Druckniveau reduziert werden können. Dieser Sättigungseinspritzdruck ist insbesondere vom Ladedruck abhängig. Die Sprayverteilung im Brennraum, das lokale Luftverhältnis in der Kolbenmulde und das Luftverhältnis im Spray an der Stelle des Flame-Lift-Offs sind dabei die Haupteinflussgrößen auf das Emissionsreduktionspotenzial des Einspritzdrucks.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik
Gutachter :
Harndorf,  Horst  (Prof. Dr.-Ing.)
Tschöke,  Helmut  (Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c.)
Weyer,  Klaus  (Dr.-Ing.)
Jahr der Abgabe:
2010
Jahr der Verteidigung:
2011
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
high pressure injection, soot NOx emissions reduction, local air/fuel ratio, piston bowl, spray plume
DDC Klassifikation :
620 Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2011-0174-8
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00000940
erstellt am:
2012-01-23
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext