zum Inhalt

 

Moog, geb. Jürß,  Annekathrin

Über nichtnegative Matrixfaktorisierungen und geometrische Algorithmen zur Approximation ihrer Lösungsmengen

Rostock : Universität , 2017

https://doi.org/10.18453/rosdok_id00001945

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001945

Abstract:

Diese Arbeit ist der Analyse der Lösungsmengen nichtnegativer Matrixfaktorisierungen gewidmet. Ein Anwendungsproblem ist durch die sogenannte Reinkomponentenzerlegung in der Spektroskopie gegeben. Es wird die Menge aller möglichen nichtnegativen Voll-Rang-Faktorisierungen untersucht und niedrigdimensional dargestellt. Weiter werden geometrische Eigenschaften der Lösungsmenge betrachtet. Es erfolgt eine Verallgemeinerung der Ansätze für approximative nichtnegative Faktorisierungen. Für Matrizen vom Rang 3 und 4 werden Algorithmen zur Approximation der Lösungsmenge entwickelt.

Dissertation Open Access


Einrichtung :
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Gutachter :
Neymeyr,  Klaus  (Prof. Dr. rer. nat.)
Starke,  Jens  (Prof. Dr. rer. nat.)
Jahr der Abgabe:
2017
Jahr der Verteidigung:
2017
Sprache(n) :
Deutsch
Schlagworte:
Vollrangfaktorisierung, Kegelrepäsentation, self-modeling curve resolution
DDC Klassifikation :
510 Mathematik
URN :
urn:nbn:de:gbv:28-diss2017-0109-1
Persistente URL:
http://purl.uni-rostock.de/rosdok/id00001945
erstellt am:
2017-07-28
zuletzt geändert am:
2018-06-30
Volltext